Langweilige Näpfe ade [Verlosung!]

Katzennapf Happy Felis

Essen gehört ja bei den meisten Miezen nicht gerade zur Nebensache- aber der Napfkauf tut dies leider bei vielen Haltern. Oftmals muss es schnell gehen und dann bleibt eine hübsche Optik auch schonmal aus. Aber das muss nicht sein- der Napf Happy Felis macht’s vor.

Denn hier ist der Name Programm: Happy Felis. Diesen hat Sven, der Schöpfer der Näpfe, bewusst gewählt, erzählt er uns. Happy Felis- zu deutsch: die glückliche Katze. Über diesen Napf waren unsere beiden Stubentiger jedenfalls mehr als erfreut, als er uns vor einigen Wochen per Post praktisch über Nacht erreichte. Bombensicher verpackt und mit einigen netten Zeilen für uns an Bord des Paketes durften wir diesen nun die vergangenen Tage testen. Unser Fazit und eure Chance auf einen dieser tollen Näpfe gibt’s hier.

Der Happy Felis Katzennapf

Keramiknapf Katze Happy Felis

Wie eingangs erwähnt handelt es sich hierbei um einen Napf für Katzen, aber auch kleine Hunde könnten diesen mit seinen fast 13 cm Durchmesser im Inneren vermutlich nutzen, obwohl das Design hier ja eher für ersteres spricht ;).

Uns überzeugt er durch sein ausgefallenes Motiv. Die bunten, hübsch gezeichneten Katzen passen hervorragend zum Weiß des Keramiknapfes, der übrigens spülmaschinenfest ist- ein absoluter Pluspunkt. Wie hier zu sehen hat er einen recht hohen Rand– von außen gemessen etwa 5,4 cm, von der Innenseite ungefähr 4,4 cm. Dadurch kann so leicht nichts herausfallen- ob Nass- oder Trockenfutter.

Keramiknapf Katze - detail

Eine kleine Anregung würden wir hier gerne mit auf den Weg geben: Wir würden uns eventuell noch eine Napfvariante mit einem niedrigeren Rand wünschen, da das für Miezen oft etwas angenehmer ist aufgrund der seitlichen Schnurhaare. Das nur als Wunsch von unserer Seite :).

Der Napf für Katzen in der Praxis

Katzennapf- Happy Felis- trinkende Katze

Bei uns ist er hauptsächlich als Wassernapf im Einsatz, da wir ja zum Füttern unsere Surefeed Automaten haben . Er kann mit ungefähr 450 ml Flüssigkeit befüllt werden. Für Zorro und Simba gibt es in der Regel natürlich Wasser, ab und an aber auch etwas (laktosefreie) Katzenmilch als Leckerli.

Katzennapf-Happy-Felis-Simba

Unsere beiden Tiger haben den Napf von der ersten Minute an problemlos angenommen. Zum Reinigen haben wir ihn nun schon des Öfteren in die Spülmaschine gesteckt- und das konnte dem Motiv rein garnichts anhaben. Das kam übrigens ganz ohne Farbflecken oder ähnliches an- qualitativ top.

Über Happy Felis

Katze Krümel- Happy Felis

Kater Krümel von Happy Felis-Verkäufer Sven

Gefertigt wird der Napf in Korea. Sven, der die Näpfe verkauft, hat mit einem dort ansässigen Hersteller das Design entworfen und importiert die Schalen nun entsprechend. Auf die Idee brachte ihn sein eigener kleiner Kater Krümel. Auf der Suche nach schönen Katzennäpfen für ihn fiel Sven, ähnlich wie auch uns, auf, dass oftmals die äußere Gestaltung bei den Näpfen zu wünschen übrig lässt. So kam es dann zu Happy Felis. Diesen vertreibt Sven jetzt über amazon für 4,95 €. Wir finden das Preis-Leistungs-Verhältnis einwandfrei. Noch dazu kann man über das Prime-Abo blitzschnell liefern lassen.

Normalerweise gibt es auch eine weitere Variante von Happy Felis in gelb, jedoch ist diese momentan leider nicht lieferbar- aber das kann in einigen Wochen natürlich schon wieder anders aussehen.

Unser Fazit: An sich ist der Happy Felis Katzennapf unserer Meinung eine Anschaffung, die sich lohnt. Für glückliche Katzen und Dosenöffner.

Gewinne 1 von 4 Happy Felis Katzennäpfen

Happy Felis Napf- vier Stück

Wenn auch du dir endlich ein bisschen Farbe und Design rund um die Essecke deiner Mieze wünschst, dann aufgepasst: Hier hast du die Chance einen von 4 dieser tollen Näpfe zu gewinnen. Das Timing hier- mehr als perfekt: Denn blogkatzen.de feiert 1. Geburtstag und du bekommst die Geschenke.

Verrate uns dazu ganz einfach hier in den Kommentaren oder auf unserer Facebookseite unter dem Gewinnspielpost, was deine Katze am liebsten im Napf sieht- Hühnchen, Rind oder ist sie vielleicht doch ein Fischliebhaber?

Also bei den Blogkatzen Zorro und Simba hier geht ja nichts über Thunfisch oder auch das geliebte Hühnchen ;).

Die beiden drücken euch für die Verlosung alle Pfötchen und freuen sich auf eure Teilnahme direkt hier im Blog. Nicht wundern, wenn dein Kommentar nicht direkt nach dem Abschicken zu sehen ist: Wir schalten diesen erst manuell frei :). 

 

sponsored post

Hierbei handelt es sich um einen Sponsored Post- das bedeutet, wir haben das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Vielen Dank an dieser Stelle hierfür! Dies beeinträchtigt unsere Berichterstattung in keinster Weise und wir geben stets unsere ehrlichen Erfahrungswerte weiter. Der Beitrag enthält weiterhin Affiliate-Links. Was das ist, könnt ihr hier nachlesen.

Gewinnspielhinweis: Zur Teilnahme an der Verlosung reicht auf dem Blog ein einfacher Kommentar aus. Auf den Social Media Präsenzen freuen wir uns, wenn der Teilnehmende Fan unserer Facebookpage ist, dem Gewinnspielbeitrag ein Like schenkt und uns ein Kommentar hinterlässt. Bis 5. Februar 2017, 18:00 Uhr ist eine Teilnahme möglich.

  Blogkatzen Facebook  Blogkatzen Twitter  Blogkatzen Instagram  icon-youtube

2
Teilen...Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on PinterestEmail to someone

9 Gedanken zu „Langweilige Näpfe ade [Verlosung!]

  1. Ursel Barth

    Jack & Sam lieben am meisten rohes Rindfleisch, also z.B. Gulasch in Häppchen geschnitten – gleichzeitig putzen sie damit Ihre Zähne. Aber auch bei „handelsüblichen“ Dosenfutter bevorzugen sie Rindfleisch >^.^<

    2
    Antworten
    1. Beate Engel

      Also meine Toni , die Mama Katze frisst am Liebsten Fisch ..Ihr Sohn unser Schlitzohr Charlie , frisst am Liebsten Huhn. Also Frischfleisch.
      Auch ist meine Toni immer sofort dabei , wenn es dich um neue Näpfe oder neue Decken handelt. Ist dann sofort immer alles ihrs .
      Würde mich freuen in den Lostopf zu hüpfen und zu gewinnen. Toni , die Diva natürlich auch.

      0
      Antworten
  2. Sinya

    Unsere beiden Fellpopos Frida und Ole haben in ihrem Napf am liebsten Hühnchen. Und davon am liebsten das gute Muskelfleisch! Da hauen sie richtig herzhaft rein.
    Und da Frauchen des öfteren mal reichlich tollpatschig ist und schon den einen oder anderen Napf zerdeppert hat würden wir uns sehr über einen neuen freuen!

    1
    Antworten
  3. Irene

    Meine beiden Damen wechseln leider ständig ihren Geschmack. Wenn ich denke, ihre Vorliebe erkannt zu haben und eine Wagenladung davon bestelle, wird diese Geschmacksrichtung mit Nichtachtung bestraft.
    Ich habe immer Hunde und Katzen gehabt. Futtertechnich sind Hunde absolut pflegeleicht aber Katzen können ihre Dosenöffner in den Wahnsinn treiben.

    1
    Antworten
  4. Malou & Rabaukenbande (Malous Rabaukenbande)

    Also meine Dicken lieben Fisch (Cleo) und Hühnchen (Tiger) im Napf. Aber damit keiner benachteiligt wäre, würde bei uns in den schönen Napf auch das Wasser landen. Denn bei uns steht bis jetzt noch der große Wassernapf unseres alten Hundes, aus dem die beiden Trinken (ein hässlicher, schon leicht ausgeblichener Plastiknapf ).
    Schönes Gewinnspiel und wir würden uns riesig über den Gewinn freuen
    Herzliche Grüße,
    Malou & Rabaukenbande

    1
    Antworten
  5. Marlon

    Miau miau.
    Maxi, Balu und Maja unsre drei kätzischen Vierbeiner lieben Eintagsküken. Die einzige Leckerei die alle 3 gleichermaßen lieben.
    Die Näpfe sehen richtig Klasse aus! Wirklich mal was tolles für das menschliche Auge
    Wir würden uns auch total freuen

    1
    Antworten
  6. Irene

    Der Verkäufer der Katzennäpfe, hat auf die positive Beurteilung hier, sofort reagiert und den Preis erhöht.
    Gestern kosteten die Näpfe noch € 4,95 und heute € 5,95. das nenne ich gesunden Geschäftssinn.

    0
    Antworten
    1. Blogkatzen Beitragsautor

      Hallo Irene, danke für dein Kommentar.
      Beim dynamischen Pricing handelt es sich um eine völlig gängige Praxis als Reaktion auf das Wettbewerbungsumfeld und/ oder andere Marktaktivitäten. Ebenso wie Produkte am einen Tag teurer angeboten werden, so können sie am anderen Tag wieder günstiger sein. Dieses völlig normale Vorgehen auf den Marktplätzen begegnet einem beim Kauf aller möglichen Produkte :-). Ich finde an die 6 Euro immernoch einen angemessenen Preis- und völlig umsonst kann man ja vielleicht in der Verlosung abstauben ;). Dafür drücke ich die Daumen. Liebe Grüße- Diana

      0
      Antworten
  7. Pingback: Happy Birthay- oder- wenn Katzen erwachsen werden

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über einen Kommentar von Dir. Gibt es Probleme dabei oder hast du sonst etwas auf dem Herzen? Kontaktiere uns gerne jederzeit via blogkatzen[ät]gmail.com. Vielen Dank :)