Tauschpaket mit den „Fensterkatzen“

Fensterkatzen Tauschpaket Baldriankissen

Zu Weihnachten stehen alle Kopf – Dosenöffner, DHL-Boten und natürlich auch die Blogkatzen. Was für eine schöne Bescherung, denn bei uns gab es quasi schon einen Pre-Christmas-Eve, denn der Weihnachtsmann hatte in diesem Jahr fleißige Weihnachtselfen in Form von den Fensterkatzen und ein kleines bisschen Hilfe von Frauchen Maria, mit der wir dieses Jahr einfach mal ein Geschenkeüberraschungspaket getauscht haben.

Wer also noch ein Last-Minute Präsent sucht und vor Weihnachten nochmal kurz einkaufen huscht oder aber auch nach den Feiertagen eine sinnvolle Investition für die Geldgeschenke benötigt, der ist hier goldrichtig für Anlagetipps. Aber jetzt packen wir endlich aus 😉

About Fensterkatzen

Erstmal packen aber die Fensterkatzen aus: Und zwar hier ;). Aber selbstverständlich auch direkt hier auf dem Blog, denn vielleicht kennt noch nicht jeder von euch die Katzengeschwister Nala und Flash. Von diesen zwei süßen Fellnasen und Maria schneite uns nämlich dieses gut gefüllte Weihnachtspaket ins Haus. Wenn die drei gerade nicht als Weihnachtsmannunterstützung zum Fest der Liebe einspringen, dann geben sie auf ihrem Blog tolle Tipps zum Zusammenleben mit Katzen, stellen Produkte und nützliche Empfehlungen vor und wir lieben es, dass die Beiträge absolut Hand und Fuß, äh Pfote, haben und sie immer ehrlich und authentisch von ihren Erlebnissen berichten, selbst wenn mal etwas nicht ganz rund läuft. Bei der Farbkombi Blau-Weiß denken die bayrischen Blogkatzen übrigens nicht etwa an die Bundeslandflagge, sondern als Erstes an unsere lieben Fensterkatzen. Ok, ist eher ein Türkis/Mint, aber ihr wisst, was wir meinen ;). Denn beim Design der Website und auch z. B. dem Instagramkanal macht Maria so schnell keiner etwas vor und wenn uns ein Bild von ihnen in den sozialen Medien über den Weg hüpft, verknüpfen wir es schon durch die Art und Weise des unverwechselbaren Looks automatisch mit den Fensterkatzen, ohne den Namen des Accounts gesehen zu haben- und das will schon was heißen.

So, aber jetzt packen wir dann endlich aus, ja? 😉

Fensterkatzen_Tauschpaket_Blogkatzen_Geschenk

Zorro hat heute tatkräftig unterstützt und das mal für uns übernommen. Das Verpackungsmaterial musste natürlich zuerst daran glauben, denn darauf und auch im Karton, in welchem die Überraschungen ankamen, sitzt es sich halt einfach stilsicher und am besten. Während er sich dann auf den Inhalt stürzte, fiel uns direkt die hübsche Weihnachtskarte in die Hand mit der lieben Weihnachtsbotschaft von den Dreien:

Fensterkatzen_Tauschpaket_Weihnachtspost

„Liebe Diana, lieber Blogkatzen-Haushalt, um euch die Weihnachtszeit noch etwas zu versüßen, haben wir ein paar Kleinigkeiten für euch besorgt. Wir hoffen, dass in unserem Paket für alle Vier- und Zweibeiner etwas dabei ist =).  Habt ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben, kommt gut ins neue Jahr und viel Spaß bei den Abenteuern, die demnächst noch so anstehen :P. Ganz liebe Grüße aus Hannover von Nala, Flash und Maria <3“

Ready, set, play

Fensterkatzen_Tauschpaket_Blogkatzen_Katzenangel

Natürlich angelte sich Zorro nicht nur im übertragenen Sinne direkt das Spielzeug: die Katzenangel mit Baldrianfisch war nicht einmal zum Abfotografieren vor seinen Pfoten sicher. Mindestens ebenso begehrt waren die guten alten Stinkekisschen mit Baldrianfüllung – ein glatter Volltreffer, denn das geht einfach immer bei uns. Außerdem angelten wir uns noch einen weiteren Catnip Fisch, den wir für unsere Socke mal fix zur Seite gelegt haben, damit sich die Jungs nicht direkt alles schnappen. Und falls der Geruch irgendwann mal nachlassen sollte (zur Freude der Dosenöffner, aber zum Leidwesen der Samtpfoten), können wir uns super mit dem Catnip-Spielspray aus unserem Überraschungspaket behelfen, das jedes vorhandene Spielzeug auf der Beliebtheitsskala wieder direkt nach oben katapultiert.

Fensterkatzen Tauschpaket Baldriankissen

Und jetzt Futter bei die Fische 😉

Auch unglaublich viele Katzenköstlichkeiten waren in unserer Surprise-Box dabei. Der Geschmack unserer drei Miezen ist mit einer tollen Auswahl an Produkten einer unserer Lieblingsmarken absolut getroffen, nämlich catz finefood. Nicht nur Sockes Lieblingsleckerlies der Meatz Serie, sondern auch die Purrrly Leckerchen, die wir schon immer mal ausprobieren wollten, konnten uns begeistern. 

Fensterkatzen_Tauschpaket_catzfinefoodbio

Das Geniale an allen Produkten des Herstellers: Transparente Zutaten und vor allem keine unnötigen. So sind z. B. in Purrrly 100 % Rinderherzen enthalten. Den Katern schmeckt es auf jeden Fall, nur die Stückchen müssen wir den verwöhnten Vierbeinern etwas kleiner brechen ;). Auch die Bio-Futterserie sowie das Mousse von catz finefood wollten wir ebenfalls schon länger einmal austesten- da hatten Flash und Nala einen guten Riecher ;).

Fensterkatzen_Tauschpaket_catzfinefoodLeckerliesmousse

Außerdem lassen die Hühnerbrust-Leckerlies von Dokas und Premiere das Katzenherz auf jeden Fall höher schlagen, die wir dann vermutlich auch standesgemäß an Weihnachten servieren werden und somit noch nicht direkt alles ausgepackt haben, um ein Fresskoma zu vermeiden, denn das kommt ja in den nächsten Tagen für Zwei- und Vierbeiner schließlich früh genug ;).

Fensterkatzen Tauschpaket Hühnerbrustleckerlies

Dafür hätten wir dann auch noch Kitty’s Cuisine, Country Hunter und MaxiCat Vit in petto, welches wir noch garnicht kennen und daher schon sehr gespannt sind aufgrund der vielversprechenden Zutatenlisten und dem hohen Fleischanteil. Da habt ihr ein ordentliches Festmahl für die Blogkatzen aufgetischt!

Fensterkatzen Tauschpaket Katzenfutter Kittyscuisine

Fensterkatzen Tauschpaket Blogkatzen Countryhunter

Für gelegentliche Intelligenzspiele eignen sich dann das getreidefreie Applaws Chicken Trockenfutter und Reico MaxiCat.

Fensterkatzen Tauschpaket Blogkatzen Applaws

Und wenn es die Vierpfötler mal wieder zu bunt treiben, greift das Personal dann gerne auf die Nervennnahrung zurück, denn die Schoki im Paket ist für die kommenden stressigen Weihnachtstage genau das Richtige – und wenn garnichts mehr geht, auch mal Glühwein. Und endlich denkt zur Abwechslung auch da mal jemand an die armen Möbelstücke, denn für uns waren noch niedliche Katzenuntersetzer aus Filz mit im Gepäck, damit der Weihnachtspunsch auch in der Tasse bleibt und keine unschönen Spuren auf dem Tisch.

Fensterkatzen Tauschpaket KatzenuntersetzerFilz

Und bis es soweit ist, fangen die Blogkatzen schonmal an, sich ihre Leckereien schmecken zu lassen an ihrem vorgezogenen Weihnachtsabend. Und alle Jahre wieder sind die Päckchen bei der Bescherung für die Vierbeiner erneut größer als die der Zweibeiner – Mensch, Katze müsste man sein ;).

Wir möchten uns von Herzen für die wundervolle und gelungene Weihnachtsüberraschung von Maria, Nala und Flash bedanken- langweilig wird es uns über die Feiertage garantiert nicht und für die Weihnachtsschlemmerei ist natürlich auch gesorgt dank euch. Auf die vielversprechenden Futtersorten freuen wir uns schon jetzt wie ein Schneekönig und mal schauen, ob die Leckerlies das neue Jahr noch erleben werden ;). Die superschöne Zusammenstellung ist absolut das Samtpfotenhighlight unter dem Tannenbaum – tausend Dank an euch.

Fensterkatzen Tauschpaket Blogkatzen Baldriankissen Simba

Wir hoffen auch für all unsere lieben Leser war die ein oder andere Inspiration dabei, denn es gibt einfach immer so viele neue Katzenprodukte auf dem Markt, sodass man oft garnicht so richtig den Überblick behält, aber auf die Empfehlung von Maria und ihren zwei Miezen könnt ihr euch verlassen und mit diesen ganz beruhigt auch euren Stubentigern eine kleine Freude bereiten- ob nun am 24. oder auch einfach mal so. In diesem Sinne wünschen wir den Fensterkatzen aber auch euch ein fröhliches Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr 2020. Bei uns warten wieder spannende Projekte- aber mehr wird noch nicht verraten. Wir lesen uns im neuen Jahr, ihr Lieben!

Paketinhalt

Hier übrigens nochmal die komplette Liste aus unserem Paket zum Nachschlagen 😉

Fensterkatzen Tauschpaket Blogkatzen Tauschpaket Übersicht

  • 3x Country Hunter (Chicken, Rabbit, Duck)
  • catz finefood Purrrrly Rinderherzen
  • catz finefood Meatz Huhn
  • catz finefood Mousse Weißfisch/Thunfisch & Huhn/Lamm
  • catz finefood Bio Pute, Rind, Huhn, Schwein, Ente
  • MaxicatVit Rind
  • Kitty’s Cuisine Rindliebe
  • Kitty’s Cuisine Huhnliebe
  • Reico MaxiCat
  • Applaws Chicken Trofu
  • Premiere Hühnerbruststreifen
  • Dokas Hühnerbrust
  • Trixie Catnip-Spielspray
  • all for paws Green Rush Fish Bones catnip Spielzeug
  • Aumüller Baldrian-Katzenkissen Baldini Weihnachtsedition
  • Petlando Katzenangel mit Holzstab, Lederseil und Catnip-Fisch
  • Katzenuntersetzer
  • Lecker Nervennahrung für die Dosenöffner

Und besucht die Fensterkatzen doch mal:

Fensterkatzen Website | Fensterkatzen @ Instagram | Fensterkatzen @ Facebook | Fensterkatzen @ Pinterest

Blogkatzen Instagram Blogkatzen Facebook  Blogkatzen Twitter   icon-youtube  Pinterest Blogkatzen

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Teilen...
(Visited 188 times, 1 visits today)

3 Gedanken zu „Tauschpaket mit den „Fensterkatzen“

  1. AvatarKaterbuben vom Schnurrblog

    Das ist ja eine tolle Idee mit dem Tauschpaket, könnte auch als Wichteln durchgehen, nur das man weiß wen man berichtest 😉

    Toller Inhalt, bestimmt ist schon nichts mehr übrig … von der Nervennahrung der Menschen versteht sich 😉

    Schnurrer

    1. BlogkatzenBlogkatzen Beitragsautor

      Hi ihr lieben Katerchen :), absolut, echt fast so wie Wichteln, eine tolle Idee zu Weihnachten und war natürlich ruckzuck leergeputzt :P. Wir hoffen, der Weihnachtsmann war auch ganz lieb zu euch :P.
      Habt ein tolles Jahr 2020 :). Ist ja schon wieder beinahe 3 Wochen alt und die Zweibeiner verpennen immernoch das Antworten- unglaublich, oder ;). Liebe Grüße, eure Blogkatzen

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über einen Kommentar. Dieser wird nach Prüfung manuell freigeschaltet, um Spam zu vermeiden. Bei Fragen oder Anregungen kontaktiere uns einfach via blogkatzen[ät]gmail.com.