Katzenzelt selber machen – DIY aus hundkatzemaus

DIY Katzenzelt aus Kleiderbügeln

Kleiderbügel, Pappe und ein altes Shirt: Aus diesen Sachen, die wirklich jeder daheim hat, zauberst du deiner Mieze ganz einfach und schnell ein stylisches Katzenzelt.

Damit kannst du dir nicht nur super die Zeit vertreiben – #wirbleibenzuhause, sondern bastelst deiner Katze im Handumdrehen auch eine individuelle Rückzugsmöglichkeit, die sie lieben wird.

Wir haben’s im TV-Beitrag bei hundkatzemaus ja schon vorgemacht, aber vielleicht hast du dich noch garnicht an das Ende des Beitrags gescrollt, wo die Anleitung zu finden ist oder du hast ihn am Ende noch garnicht gesehen. Dann kannst du ihn natürlich bequem nachschauen: auf TV Now oder auf der „hundkatzemaus“ Website auf VOX. Scrolle ein Stück nach unten zu „Klettern, kuscheln, erkunden: Katzen lieben die DIYs von Diana Gries“.

Weiterlesen

hundkatzemaus x Blogkatzen im TV- DIY-Katzeneinrichtung

Vox Hundkatzenmaus DianEichhorn Blogkatzen

Und Action: Jetzt lassen wir die Katze aus dem Sack bzw. ins TV: Am 21.3. um 18 Uhr auf VOX haben wir dir vier tolle Katzen-Einrichtungs-DIYs gezeigt, mit denen du dir aktuell prima die Zeit vertreiben kannst #stayathome. Falls du neu hier bist: Erst einmal herzlich Willkommen auf blogkatzen.de, dem Katzenblog rund um DIYs, Katzenhaltung aber auch zum Thema Reisen mit Katzen und gesicherter Freigang– noch mehr über uns erfährst du auf der Vorstellungsseite. Die ersten Anleitungen zu unserem TV-Beitrag bekommst du direkt hier im Post und außerdem erfährst du mehr zu unserem Dreh mit hundkatzemaus. Let’s go.

Wer den Beitrag verpasst hat, der kann ihn bequem auf TV Now nachschauen oder auf der „hundkatzemaus“ Website auf VOX. Scrollt ein Stück nach unten zu „Klettern, kuscheln, erkunden: Katzen lieben die DIYs von Diana Gries“

Weiterlesen

Katzenangel für spielfaule Miezen: Ausziehbar, handmade, einfach anders

Katzenangel ausziehbar Propelleranhänger Healing Cats

Die Winterlethargie hat unsere Stubentiger ja noch ein wenig im Griff: Schwierig, die Dreierbande mit den bestehenden Spielzeugen hinter dem Ofen hervorzulocken. Unsere neue Katzenangel weckt aber tatsächlich selbst bei unseren Sofalöwen Frühlingsgefühle. Mit dem Propelleranhänger schweben nicht nur sie, sondern auch wir im 7. Spielehimmel und versuchen, die neue Beute dabei gekonnt von ihrem Höhenflug herunter zu holen. Gar nicht so einfach. Gutes Spielzeug kann aber eigentlich so einfach sein: Ein kleiner Propeller, stabile Schnur und Stab und schon geht die Party los 😉

Weiterlesen

Medikamente für Katzen? Notfallapotheke auf Reisen & Daheim

Medikamente für Katzen - Katzenapotheke Reise Daheim

Seit unserer letzten Reise nach Frankreich haben wir einmal mehr gelernt, wie unschön es ist, wenn die Katzen krank werden. Bei den Zweibeinern selbst ist das schon fies, aber gerade mit Vierbeinern ist es daheim und vor allem unterwegs unglaublich nervenaufreibend, sucht man im Ausland oft erst einmal vergeblich nach einem passenden Tierarzt- und dann noch die Sprachbarriere. Aber auch im Zuhause kann ein spontan auftretender „flotter Otto“, den unsere Tiger beim letzten Trip direkt mit in den Urlaub nahmen, für Überraschungen der unbeliebten Sorte sorgen. Daher ist eine Katzenapotheke für harmlosere Notfälle bei uns für die kommenden Wohnmobiltrips mit an Bord. Sind wir nicht unterwegs, eignet sie sich ebenso gut für die Verwendung in den eigenen vier Wänden. Diese Basisausstattung an pflanzlichen Medikamenten für Katzen bzw. Zubehör ersetzt natürlich nicht den Tierarzt, kann aber wie gesagt bei einfacheren Problemen sehr von Vorteil sein.

Weiterlesen

Tauschpaket mit den „Fensterkatzen“

Fensterkatzen Tauschpaket Baldriankissen

Zu Weihnachten stehen alle Kopf – Dosenöffner, DHL-Boten und natürlich auch die Blogkatzen. Was für eine schöne Bescherung, denn bei uns gab es quasi schon einen Pre-Christmas-Eve, denn der Weihnachtsmann hatte in diesem Jahr fleißige Weihnachtselfen in Form von den Fensterkatzen und ein kleines bisschen Hilfe von Frauchen Maria, mit der wir dieses Jahr einfach mal ein Geschenkeüberraschungspaket getauscht haben.

Wer also noch ein Last-Minute Präsent sucht und vor Weihnachten nochmal kurz einkaufen huscht oder aber auch nach den Feiertagen eine sinnvolle Investition für die Geldgeschenke benötigt, der ist hier goldrichtig für Anlagetipps. Aber jetzt packen wir endlich aus 😉

Weiterlesen

Nachhaltig schön: Futterbar und Kratzbrett als Einrichtungshighlight

Kratzbrett CanadianCat

So, wieder Winter, Freunde, und drinnen wird’s langweilig? Nope. Wir haben was, was weder quietschend bunt, noch komplett aus Plastik ist und wenn Besuch an der Tür klingelt nicht peinlich berührt unter das Sofa oder den Tisch wandern muss – kennt ihr? 😀 Naja, und nützlich ist es auch noch. Ja ja, wir kommen schon ins Schwärmen, bevor der Post überhaupt richtig angefangen hat, das trieft ja schon vor Lobhudelei, aber was sollen wir sagen, wenn es halt einfach so ist ;).

Weiterlesen

Katzenfotos aufnehmen- 3 ultimative Tipps z. B. für deinen Katzenkalender

Katzenfotos in Katzenkalender

Sind wir mal ehrlich- jeder von uns hat doch eine Tonne Katzenfotos auf dem Handy und wird man nach einem Foto des Partners gefragt, beginnt erstmal das lange Scrollen durch die Katzenbilderflut ;). Oft braucht es viele Anläufe für das perfekte Bild- bei Katzenfotos nichts Ungewöhnliches, aber wir geben dir drei Tipps mit an die Hand, wie du deine Katzenfotos auf das nächste Level hebst, die du sofort umsetzen kannst und die direkt sichtbare Ergebnisse liefern und vielleicht künftig deine Bilderanzahl etwas reduzieren, weil die Schüsse einfach schneller im Kasten sind ;).

Unsere Tipps richten sich nicht an Profis, da wir keine professionellen Fotografen sind. Uns geht es darum, praktische Hinweise mit an die Hand und Pfote zu geben, die jeder mit jedem Aufnahmegerät umsetzen kann, egal ob Handykamera oder eine Spiegelreflexvariante. Gern teilen wir hier unsere ultimativen Empfehlungen und auch ein paar App-Vorschläge, aber auch unseren Favoriten mit dir, wenn es darum geht, die Fotos nicht einfach auf dem Speicher verstauben zu lassen – vielleicht ist ja auch für dich etwas Neues dabei ;).

Ach ja und es gibt in diesem Jahr zum ersten Mal einen offiziellen blogkatzen.de Kalender, mit dem wir den Tierschutz unterstützen. Aber lies selbst 😉

Weiterlesen

Mit Katze verreisen – Bienvenue en France

Mit Katze verreisen im Rucksack

Bienvenue en Normandie. Unser zweiter großer Trip stand an und nachdem wir letztes Jahr gemeinsam mit unserem Katerhaushalt Holland unsicher machten, haben wir uns in diesem relativ spontan entschieden, gen Westen Richtung Meer durchzustarten. Denn mehr Meer geht ja immer ;). Was uns erwartete, waren 10 Tage voller Höhe und Tiefen, toller Momente, unerwarteter Ereignisse und in diesem Jahr zum ersten Mal drei Katzen im Blogkatzenhaus und die offene Frage, wie viele hiervon uns begleiten würden. Was euch erwartet? 2728 spannende Wörter, um mal wieder etwas Reiseluft zu schnuppern und tolle Tipps und Inspiration für eure Reisen mit Katzen.

Weiterlesen

Kuschelalarm: Katzenhöhle Lazy Place für einen faulen Herbst

Katzenhöhle Filz Univok seitlich

Der Herbst kommt und mit ihm die kuschelige Zeit des Jahres. Auch unsere drei Tiger machen sich’s schön gemütlich, wenn ab kommender Woche nach unserem warmen Urlaub in Frankreich dann der Herbst wieder zurück ist und Regen und Wind um die Häuser peitschen. Daher war es Zeit für eine neue Katzenhöhle zum Kuscheln. Und da hört der Spaß ja definitiv auf: Denn bei Verstecken und Liegemöglichkeiten kennt unser Trio kein Pardon und geht auch keine Kompromisse ein und wir erst recht nicht – es musste also ein echter Lazy Place her für faule Herbst- und Winterstunden im warmen Zuhause. Aber „nur“ mit einer Katzenhöhle geben wir uns ja nicht zufrieden- denn diese Lazy Place Katzenhöhle kann mehr… Was genau, erfährst du hier und außerdem gibt es auch noch einen brandheißen Tipp für alle Zweibeiner mit Mäkelmiezen, die anscheinend so gar keine neue Errungenschaft der Dosenöffner, seien es Körbchen oder Höhlen, freiwillig nutzen. Der Grund dafür könnte nämlich auch bei dir liegen. Los geht’s.

Weiterlesen

Cat to go – die Katzentragetasche

Katzentragetasche

Wer mit mehreren Katzen unterwegs ist, kennt das Problem: Rucksäcke sind schnell belegt, aber wohin dann mit den verbleibenden Katzen, oder was tun, wenn es schnell gehen muss oder wenig Platz für Transportmöglichkeiten ist? Dann hilft eine Katzentragetasche aus. Wir zeigen euch mal, welche wir haben, wie wir sie finden und für welche Gelegenheiten wir sie einsetzen.

Weiterlesen