Archiv der Kategorie: Katzengeschichten

Reisen mit Katze – Reisegepäck

Reisen mit Katzen im Wohnmobil

Ich packe meinen Koffer und nehme mit … eine Katze? Nein! Katze raus, T-Shirt rein, Katze wieder raus, Socken rein, Katze wieder raus… aber warum eigentlich? Schluss damit, denn wir sagen: Ich packe meinen Koffer und nehme mit… eine Katze? Nein, gleich zwei davon, denn doppelt hält ja bekanntlich besser.

Von unseren Campingambitionen durftet ihr euch ja schon in vergangenen Beiträgen überzeugen, aber was muss man eigentlich beachten, sobald man mit Katze verreist? Wir sagen euch, was im Koffer und bei der Reiseplanung nicht fehlen darf.

Weiterlesen

Camping mit Katze

Camping mit Katze im Wohmobil

Weekend goals: Party, feiern, abdancen bis Sonnenaufgang für die einen. Wir so: Campen unter’m Sternenzelt, grillen bis der rote Mond aufgeht und mit der Sonne wach werden mitten im Grünen. 24 h vorher: Halben Hausstand und Katzen in den Camper gepackt und los. Wir sind Wiederholungstäter, denn letzte Woche gab’s ja Campingpremiere. Nun also Camping, die 2te…

Weiterlesen

Urlaub mit Katze

Urlaub mit Katze im Wohnmobil

Anfang diesen Jahres haben wir euch versprochen, dass eine große Überraschung in 2018 wartet – ein völlig neues Abenteuerkatzenlevel. Längst sind wir über den Vorgartenzaun hinaus, gehen auf kleine Spaziergänge und schließlich größere Touren. Aber da geht noch was. Denn wer dachte, die steile Bergaufkurve des Adventure-Levels ist am Gipfel angelangt, der irrt. Wir lüften nun das lange und gut gehütete Geheimnis und lassen die Überraschung aus den Pfoten wie die Maus aus dem Loch: Urlaub mit Katze bzw. Camping mit Katze. Wir dürfen nämlich ein 5tes Familienmitglied begrüßen- Berta. Ihres Zeichens Wohnmobil, Fiat Ducato mit LMC Aufbau, die schon fast so viele Jahre wie die Dosenöffner auf dem Blechdach hat ;).

Weiterlesen

Wandern mit Katzen

Wandern mit Katze

Unter dem Hashtag #hikingwithcats finden sich auf Instagram immerhin schon 19.267 Beiträge, via #adventurecats sogar stattliche 105.342. Unter dem deutschen Pendant zum erstgenannten finden sich neun. Neun was fragt ihr euch jetzt? Neun… neun! Also einfach 9, mit ohne weitere Stellen dahinter. Wow, das SCHREIT einfach nach einem Beitrag zum Wandern mit Katze. (Auch wenn Abenteuerkatze auf 69 Beiträge kommt, retten tut das die deutsche Katzenehre nun auch nicht mehr ;))

Weiterlesen

Morgenroutine mit den Miezen

Wer kennt sie nicht, die unzähligen klassischen Morgenroutine-Videos auf Youtube? Von sehr realistischen „I woke up like this“-Looks bis hin zu Haferbrei, der neuerdings als Porridge extrem fancy und angesagt verkauft wird, ist alles dabei. Doch wie ist eigentlich so eine Morgenroutine mit Katzen? Für ein Video hat es hier zwar nicht gereicht, denn das möchten wir beim besten Willen keinem von euch antun ;). Aber eine kurze Erzählung lässt dann sicherlich genug Spielraum für Kopfkino ;). In diesem Sinne: Have fun.

Weiterlesen

2 Jahre Dosenöffner- Happy Adoptionstag

Katzengrimasse

Wir feiern wieder mal so etwas wie einen kleinen Meilenstein: Am 25. Juli vor genau 2 Jahren sind unsere Pelzmonster in unsere Familie eingefallen und schreiten seitdem auf Samtpfoten durch unser Heim und lassen im Zusammenleben keine Langeweile aufkommen. Bereits vergangenes Jahr widmeten wir dem 1-jährigen Jubiläum einen ganzen Beitrag, um zu analysieren, was man alles so im ersten Jahr einer kleinen Katze erlebt- und das ist einiges. Wer allerdings denkt, im 2. wird’s langweiliger, der irrt ;).

Weiterlesen

Wenn Prinzesschen keinen Bock hat

Katze- keine Lust zu spielen

Der Katze eilt ihr Ruf oft voraus: Eigenwillig soll sie von jeher schon sein, unsere Felis silvestris catus. Wie speziell die lieben Samtpfotenfreunde aber wirklich sein können und Geständnisse, dass vielleicht manchmal auch nicht alles rund läuft in der Mensch-Katze Beziehung und dass das aber auch völlig normal und ok ist, liest man selten. Gerade als vormaliger Hundehalter, wie ich es bin, kann man sich oftmals nicht im Entferntesten und auch nur annähernd vorstellen, WIE sehr man seinen Geduldsfaden mit Katze verlängern wird.

Weiterlesen

Happy Birthday Blogkatzen

Geburtstag Blogkatzen

Unsere zwei Clowns werden 2

Unglaublich aber wahr, die Blogkater, die werden 2 Jahr.

Kinders, wie die Zeit vergeht. Jetzt sind unsere Fellpopos schon 2 x 365 Tage alt- sie werden so schnell erwachsen ;). Da ist sogar etwas dran, denn in diesem Alter kann man die Katzen und Kater dieser Welt generell tatsächlich als ausgewachsen bzw. erwachsen bezeichnen. Bei größeren Rassen (oder auch Katern *hust* ;)) kann das ja manchmal etwas länger dauern, aber tatsächlich würde ich sagen, dass sich unsere beiden Blogkater über die Zeit durchaus verändert haben und irgendwo wirklich weniger verspielt durch die Welt spazieren. Das ist zwar einerseits auch unglaublich schade und man trauert der Kittenzeit manchmal ein wenig hinterher, andererseits aber auch der Lauf der Dinge und es wäre auch ein bisschen komisch, wenn sie die ganze Zeit immernoch so viele Flusen im Kopf hätten. Aber keine Sorge, dieses Alter bedeutet natürlich nicht, dass der ganze Fun mit den Samtpfoten auf einmal vorbei ist. An Action mangelt es meist nicht und die verrückten 5 min überkommen die beiden auch noch regelmäßig und sorgen für Spaß und Spannung im Katzenhaus ;).

Weiterlesen