Archiv der Kategorie: Haltung und mehr

Reisen mit Katze – Reisegepäck

Reisen mit Katzen im Wohnmobil

Ich packe meinen Koffer und nehme mit … eine Katze? Nein! Katze raus, T-Shirt rein, Katze wieder raus, Socken rein, Katze wieder raus… aber warum eigentlich? Schluss damit, denn wir sagen: Ich packe meinen Koffer und nehme mit… eine Katze? Nein, gleich zwei davon, denn doppelt hält ja bekanntlich besser.

Von unseren Campingambitionen durftet ihr euch ja schon in vergangenen Beiträgen überzeugen, aber was muss man eigentlich beachten, sobald man mit Katze verreist? Wir sagen euch, was im Koffer und bei der Reiseplanung nicht fehlen darf.

Weiterlesen

Urlaub mit Katze

Urlaub mit Katze im Wohnmobil

Anfang diesen Jahres haben wir euch versprochen, dass eine große Überraschung in 2018 wartet – ein völlig neues Abenteuerkatzenlevel. Längst sind wir über den Vorgartenzaun hinaus, gehen auf kleine Spaziergänge und schließlich größere Touren. Aber da geht noch was. Denn wer dachte, die steile Bergaufkurve des Adventure-Levels ist am Gipfel angelangt, der irrt. Wir lüften nun das lange und gut gehütete Geheimnis und lassen die Überraschung aus den Pfoten wie die Maus aus dem Loch: Urlaub mit Katze bzw. Camping mit Katze. Wir dürfen nämlich ein 5tes Familienmitglied begrüßen- Berta. Ihres Zeichens Wohnmobil, Fiat Ducato mit LMC Aufbau, die schon fast so viele Jahre wie die Dosenöffner auf dem Blechdach hat ;).

Weiterlesen

Wandern mit Katzen

Wandern mit Katze

Unter dem Hashtag #hikingwithcats finden sich auf Instagram immerhin schon 19.267 Beiträge, via #adventurecats sogar stattliche 105.342. Unter dem deutschen Pendant zum erstgenannten finden sich neun. Neun was fragt ihr euch jetzt? Neun… neun! Also einfach 9, mit ohne weitere Stellen dahinter. Wow, das SCHREIT einfach nach einem Beitrag zum Wandern mit Katze. (Auch wenn Abenteuerkatze auf 69 Beiträge kommt, retten tut das die deutsche Katzenehre nun auch nicht mehr ;))

Weiterlesen

Katze an der Leine – FAQ

Mal wieder ein kleiner Jahrestag- ein Jahr gehen wir nun schon mit unseren Katzen an der Leine hinaus in die weite Welt, die meist erstmal am Gartenzaun endet ;). Mittlerweile konnten wir in der Zeit vielerlei Erfahrungen sammeln und haben uns mit den Jungs nun auch schon in wildere Gefilde gewagt. Grund genug, endlich einmal die brennenden Fragen zu beantworten, die sich rund um das Gassigehen mit Katze oft stellen. Here we go:

Weiterlesen

Gassi gehen für die Katz? 3 Schritte vor, 10 zurück

Katzen mit Geschirr

Ihr Lieben, wir gehen nun ja schon seit mehreren Monaten mit unseren Katern nach draußen und fanden, es ist Zeit für einen Gassireport. Mit Miez ist das ja immer so eine Sache: Man, genauer gesagt, Frau Dosenöffner, hat so einen fixen Plan im Kopf, Samtpfote macht erstmal brav mit, hat aber irgendwann einen anderen in ihrem und zack… kommt’s ganz anders ;). Kennt sicher kaum jemand von euch? 😉

Weiterlesen

Katzengeschirr- welches ist empfehlenswert?

Seit wir mit unseren Katzen draußen an der Leine unterwegs sind, wurde uns keine Frage häufiger gestellt: Welches Geschirr benutzt Ihr eigentlich? Zumindest fast – gleich nach: „Seid ihr verrückt?“ oder „Warum geht ihr mit den Katzen in den Garten/raus?“ 😉

Tatsächlich stellte die Auswahl eines Katzengeschirrs für uns anfangs eine große Herausforderung dar und bedurfte einiger Tests und Recherchen, bis wir tatsächlich bei dem für uns passenden, ausbruchssicheren Geschirr für unsere Katzen landeten.

Weiterlesen

Katzengras verwenden- wieso, weshalb, warum?

Katzengras essen

Katzen und ihr Fell. Gerade zur Wechselzeit, die nach dem Sommer wieder ansteht, denkt sich der Katzenkörper wohl: Alles raus, was keine Miete zahlt – wie im Sommreschlussverkauf  – und rein mit dem Winterfell. Da wird sich tierisch oft geputzt und die Härchen landen alle im Magen- und Darmtrakt der Katze. Je nach Rasse und Lebensart kann das zum Problem führen bei der Verdauung und Ausscheidung.

Was kann bei der Fellabverdauung der Katze helfen?

Oft liest man vom sogenannten Katzengras neben anderen Hilfsmitteln für diese haarige Zeit. Aber hilft das wirklich und für welche Tiere ist es sinnvoll?

Weiterlesen

2 Jahre Dosenöffner- Happy Adoptionstag

Katzengrimasse

Wir feiern wieder mal so etwas wie einen kleinen Meilenstein: Am 25. Juli vor genau 2 Jahren sind unsere Pelzmonster in unsere Familie eingefallen und schreiten seitdem auf Samtpfoten durch unser Heim und lassen im Zusammenleben keine Langeweile aufkommen. Bereits vergangenes Jahr widmeten wir dem 1-jährigen Jubiläum einen ganzen Beitrag, um zu analysieren, was man alles so im ersten Jahr einer kleinen Katze erlebt- und das ist einiges. Wer allerdings denkt, im 2. wird’s langweiliger, der irrt ;).

Weiterlesen